News

GGR-Sitzung vom 20. Oktober 2021

Die Okto­ber­sit­zung stand im Zei­chen der Finan­zen. Gemäss dem Bud­get ist für das Jahr 2022 mit einem Defi­zit von rund 1,57 Mio. Fran­ken im all­ge­mei­nen Haus­halt zu rech­nen. Obwohl uns sol­che Defi­zite nicht begeis­tern, stimm­ten wir dem Bud­get 2022 zu. Der Finanz­plan sieht auch für die wei­te­ren Jahre Defi­zite vor, bevor dann im 2026 wie­der aus­ge­gli­chene Zah­len erreicht wer­den sol­len.

André Tschanz